Wald

Der Wald ist eines der wichtigsten Güter dieser Erde. Er stellt die Lunge unseres Planeten dar und versorgt uns mit sauberer Luft und Wohlempfinden. Trotzdem wird die weltweite Waldfläche Jahr für Jahr weniger und somit auch weniger Kohlendioxid gebunden. Dadurch wird es wärme, trockener und im generellen lebensfeindlicher. Wir können im mitteleuropäischen Gebiet jährlich neue Hitzerekorde messen. Nichtsdestotrotz, ist der Wald in Österreich eine elementarer Wirtschaftsektor, der rund 300.000 Einwohnern Arbeit bietet. Knapp die Hälfte der Landesfläche besteht aus Wald. Von unseren Bundesländern weist die Steiermark mit 62% den größten Anteil an Waldfläche auf. Niederösterreich hingegen besitzt den letzten Urwald in Österreich und gleichzeitig den größten in Mitteleuropa. Wir freuen uns auf Kommentare mit euren Erfahrungen oder Fragen, bieten aber auch an mit uns über das Kontaktformular in Kontakt zu treten.